Allgemeine Informationen:

Die Präventionsarbeit in der Unter- und Mittelstufe zielt vor allem auf die Stärkung der Persönlichkeit des Einzelnen und des Zusammenhalts der Gemeinschaft ab. Die Anforderungen, die hier an Schule gestellt werden, sind in den letzten Jahren nicht nur durch die Social Media extrem gewachsen.
Am Gymnasium Tostedt wirken verschiedene Bausteine und Module zu Präventionsaspekten im Rahmen einer Netzwerkarbeit zusammen.

Prävention

Schulhund

17. Juni 2019

Carlo, der beste Schulhund der Welt Carlo kam im Februar 2015 an unsere Schule und ist seitdem nicht mehr wegzudenken. […]

Prävention

Raum der Ruhe

7. Mai 2019

Montag bis Donnerstag, immer in der 5. Stunde! Eigenverantwortlich zu handeln sind viele Schüler nicht gewohnt. Der Schüler ist für […]

Prävention

Beratung

1. März 2016

Unser Beratungsteam am Gymnasium Tostedt: Andreas Meier und Ute Wendland Leitidee Aufgabe der Beratungslehrer in der Schule ist es, im […]

Prävention

Patensystem

12. Mai 2019

Seit dem Schuljahr 2005/2006 gibt es an unserer Schule das Patenschaftsmodell: Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 betreuen die Klassen […]

Prävention

Buslotsen

1. März 2016

Buslotsen des Schulzentrums Tostedt Schülerinnen und Schüler aller drei Schulen des Schulzentrums schließen zu Beginn des jeweils neuen Schuljahres die […]

Prävention

Präventionsnetzwerk

1. März 2016

Die Präventionsarbeit in der Unter- und Mittelstufe zielt vor allem auf die Stärkung der Persönlichkeit des Einzelnen und des Zusammenhalts […]

Prävention

NoMo-Team

1. März 2016

Wir, Frau Böß, Frau Dr. Estrum, Herr Schröder und Frau Werner, arbeiten seit 2012 in dieser Besetzung und haben uns […]